SU-Kreisvorsitzende Lisa Dannemann feierte 80. Geburtstag

Die langjährige Diepholzer Kreisvorsitzende der Senioren-Union, Lisa Dannemann (2.v.l.), feierte jetzt ihren 80. Geburtstag. Bundestagsabgeordneter und CDU-Kreisvorsitzender Axel Knoerig (Mitte) hielt die Laudatio im Dorfgemeinschaftshaus Heiligenfelde. Wie er hervorhob, setzt die Sykerin sich seit langem besonders für die Interessen von Frauen und älteren Menschen ein. So ist sie seit1980 Mitglied im Kreisvorstand der Frauen-Union und seit 2005 Vorsitzende der Senioren-Union (SU) im Landkreis Diepholz. Als SU-Vorsitzende gehört sie außerdem dem CDU-Kreisvorstand an und vertritt die Union regelmäßig auf Bundes- und Landesparteitagen. Zudem war sie Mitglied im Ortsrat Heiligenfelde sowie im Syker Stadtrat. Als Beispiel für ihr kommunalpolitisches Engagement nannte Knoerig die Einrichtung eines Sitzbank-Katasters für Notfälle. Damit können Rettungsdienste schnell Orte von Ruhebänken lokalisieren, wo jemand medizinische Hilfe benötigt. Nach Syke wurden auch in Bruchhausen-Vilsen und Stuhr solche Kataster eingeführt. Unter den weiteren Gratulanten waren die ehemaligen langjährigen Stadtratsmitglieder Brigitte Haase (links) und Renate Brüning sowie CDU-Kreisgeschäftsführer Hans-Ulrich Püschel.