42 Jugendliche aus Weyhe erkunden Bundestag

Im Rahmen ihrer Klassenfahrt nach Berlin waren heute 42 Schülerinnen und Schüler der KGS Kirchweyhe zu Gast im Deutschen Bundestag. Die zwei Gymnasialklassen wurden vom heimischen Abgeordneten Axel Knoerig zu einem Gespräch empfangen. Dabei ging es u.a. um den beruflichen Alltag des Abgeordneten und die typischen Abläufe im Parlament, aber auch um aktuelle Themen, wie die Energieversorgung im heimischen Landkreis, den Klimawandel und den Naturschutz. Zudem diskutierten die Zehntklässler mit MdB Knoerig über das Thema Wählen ab 16 Jahren. Weitere Fragen der Jugendlichen drehten sich um die Schwerpunkte Beruf, Familie und Freizeit. Abschließend besichtigte die Gruppe, begleitet von den Lehrkräften Susanne Janßen, Sabine Gutsmann, Marco Rex und Anne Gerdes, die Reichstagskuppel.

Cookie- & Datenschutz-Einstellungen

close

Auch diese Webseite verwendet Cookies. Sie sind für die ordnungsgemäße Funktionalität der Webseite notwendig.

Notwendig