Abschluss des 38. Kreisjugendfeuerwehrzeltlagers mit Siegerehrungen und großem Dank an die ehrenamtliche Helfer

Der Festakt zum Abschluss des 38. Kreisjugendfeuerwehrzeltlagers und die Siegerehrungen standen am  letzten Tag auf dem Programm in Sudwalde. Ich habe in meinem Abschluss-Grußwort noch einmal das tolle Engagement der ehrenamtlichen Helfer gewürdigt sowie die ausgezeichneten Leistungen der Jugendfeuerwehren. Symbolisch wurde der Staffelstab an die Feuerwehr Barver übergeben, die Gastgeber des 39. Kreisjugendfeuerwehrzeltlagers sein wird. Unter dem Motto „Mondlandung“ geht es 2019 weiter. Ich freue mich auf ein Wiedersehen.

Bericht in der Kreiszeitung (8. Juli 2018): "Klein Lessen holt Gesamtsieg. Wessels: "Eine irre Woche" im Zeltlager"

Bericht in der Regionalen Rundschau (8. Juli 2018): "Viel Lob und Ehrungen zum Abschluss"