Besuch im Frauenhaus in Diepholz

Besuch im Frauenhaus in Diepholz: Nach einer Führung durch die neuen Räumlichkeiten sprachen wir heute über die aktuelle Situation nach dem Umzug der Einrichtung. Als Vertreter von Bund und Land boten Marcel Scharrelmann (auch Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes) und ich gerne unsere Unterstützung bei Anliegen und Problemen an. Mit der Leiterin des Netzwerks gegen Häusliche Gewalt, Doris Wiefereich (4.v.l.), und der 1. Vorsitzenden des Vereins, Ada Lampe (3.v.l.), sowie Heiko Huntemann (CDA Kreisverband Diepholz) und den CDU-Vorstandsmitgliedern Christa Kürble (3.v.r.) und Bärbel Schmitz.