Fachgespräch zum Schloss in Hoya

Gestern nahm ich an einem Fachgespräch zum Schloss in Hoya teil. Ein Architekten-Team stellte die Planungen zu Restaurierung und Neunutzung vor. Ich habe zu den Fördermitteln des Bundes im Bereich Denkmalschutz informiert.

Bild von links: Patrick Dietz (Pmp Projekt GmbH), Fritz Groß (CDU-Fraktionsvorsitzender), Heide Wirtz-Naujoks (SPD-Fraktionsvorsitzende), Samtgemeindebürgermeister Detlef Meyer, Bürgermeisterin Anne Wasner und Marja Völlers (SPD-Bundestagsabgeordnete Wahlkreis Nienburg/Schaumburg). Foto: Horst Achtermann

Mehr zu diesem Termin: www.kreiszeitung.de/lokales/nienburg/grafschaft-hoya-ort120424/modernste-technik-kommt-einsatz-12392756.html?fbclid=IwAR29VnZgvDkldCm5oUKbvCNCfBbBp_8PLrg2PvPsTo3rZqwPhq5g3JplkZc

Mehr zu den Plänen der Architekten: www.pmp-architekten.de/projekte/schloss-hoya.php