Jugendliche aus Drebber mit polnischen Gästen in den Bundestag eingeladen

Im Rahmen einer deutsch-polnischen Jugendfreizeit besuchten jetzt Jugendliche aus der Samtgemeinde Barnstorf den Deutschen Bundestag. Der heimische Abgeordnete Axel Knoerig hatte die rund 50 Gäste zu einer Besichtigung eingeladen. Auf Anfrage von Dieter Lindenberg, der die Jugendgruppe bei ihrem einwöchigen Aufenthalt im nahen Brandenburg ehrenamtlich mitbetreute, standen neben einer Führung auch ein Informationsvortrag im Plenarsaal und ein Essen im Besucherrestaurant auf dem Programm. Des Weiteren wurde den je 20 Jugendlichen aus den Partnergemeinden Drebber und Perzów in einem Diskussionsgespräch die Arbeit der Abgeordneten und des Parlaments vorgestellt. Eine polnische Übersetzerin des Deutschen Bundestages begleitete die Besuchergruppe. Vom Organisationsteam des TSV Drebber betreuten außerdem Silke und Peter Husmann sowie Olaf und Katrin Curth den Jugendaustausch.

Foto: DBT/Inga Haar