Knoerig und Schmädeke danken Bundeswehr in Nienburg

Die CDU-Abgeordneten von Bund und Land, Axel Knoerig (links) und Dr. Frank Schmädeke (rechts), bedankten sich am heutigen Heiligabend persönlich bei den wachhabenden Soldaten in der Nienburger Clausewitz-Kaserne für ihren Einsatz an den Feiertagen. Stellvertretend nahmen Oberstabsgefreiter Likuman Acar (2.v.l.) und Hauptfeldwebel Emanuel Schoppe ein kleines Präsent entgegen, das die Anerkennung und Wertschätzung seitens der Politiker symbolisieren sollte. Knoerig, selbst Oberstleutnant der Reserve, machte bei dem Kurzbesuch auch deutlich, wie wichtig die Unterstützung durch die Bundeswehr im Rahmen der Corona-Maßnahmen in den vergangenen beiden Jahren gewesen sei. Rund 60 bis 80 Soldatinnen und Soldaten des Nienburger Standortes leisten aktuell Amtshilfe bei der Bekämpfung der Pandemie.

Cookie- & Datenschutz-Einstellungen

close

Auch diese Webseite verwendet Cookies. Sie sind für die ordnungsgemäße Funktionalität der Webseite notwendig.

Notwendig