Kreisverbandsversammlung des Landvolks Diepholz

Gestern besuchte ich die Kreisverbandsversammlung des Landvolks Diepholz. Im Gasthaus Husmann in Gross Lessen (Sulingen) ging es u.a. um das Thema "Umweltziele als Existenzrisiko für Landwirte" und damit um die Frage, wie Ökologie und Ökonomie miteinander in Einklang gebracht werden können. Ferner sprachen wir über die geltende Düngeverordnung. Es ist nachvollziehbar, dass die Landwirte hier Nachbesserungsbedarf sehen. Wir müssen das mit der neuen EU-Kommission ab Herbst regeln. Foto: Landvolk Diepholz