Laumann in Bassum

Gestern besuchte Karl-Josef Laumann, Gesundheitsminister in NRW und CDA-Bundesvorsitzender, das Bauvorhaben für eine neue Pflegeeinrichtung in Bassum. Mit heimischen Landes- und Kommunalpolitikern besichtigten wir das neu entstehende Mühlenquartier der Companero Gruppe, geführt von der Familie Schumann. Ergänzend zum Haus Drei Linden Bassum sind hier neue ambulante und stationäre Pflegeangebote geplant. Laumann und ich sprachen uns u.a. für eine ordentliche Bezahlung und planbare Arbeitszeiten für die Pflegekräfte aus.

Cookie- & Datenschutz-Einstellungen

close

Auch diese Webseite verwendet Cookies. Sie sind für die ordnungsgemäße Funktionalität der Webseite notwendig.

Notwendig