Neujahrsempfang des Kreissportbundes Diepholz in Neubruchhausen

Gestern hatte der Kreissportbund Diepholz zum Neujahrsempfang eingeladen, um allen Vorstands- und Hauptausschussmitgliedern für ihr ehrenamtliches Engagement zu danken. Vorsitzender Peter Schnabel ehrte Herwald Kloppe (95) mit dem goldenen Ehrenteller als höchste Auszeichnung des KSB. Ich hatte die Ehre, als stv. Vorsitzender das Schlusswort im Gasthaus "Zur Post" in Neubruchhausen zu sprechen. Darin lobte ich den Einsatz der Geschäftsstelle in Affinghausen und betonte, wie wichtig gerade die Jugendarbeit sei. Außerdem rief ich die jungen Sportinteressierten dazu auf, sich gerne an der Vorstandsarbeit zu beteiligen, und wies auf Fördermöglichkeiten für die Gründung neuer Sparten hin.

Bericht in der Kreiszeitung vom 5. Januar 2020