Neujahrswanderung der CDU-Verbände im Sulinger Land

Pressemitteilung des CDU-Kreisverbandes Diepholz

Zur Neujahrswanderung durch das Sulinger Land laden die vier CDU-Ortsverbände alljährlich ein. Diesmal war der Kirchdorfer Verband für die Organisation zuständig, und unter Leitung des Vorsitzenden Heinrich Schwenker (links im Bild) ging es von Varrel nach Wehrbleck. Zuvor hatten bereits mehrere der rund 30 Teilnehmer gemeinsam den Gottesdienst in der Varreler Kirche besucht. Trotz des angekündigten Sturmes hielt das Wetter bis zur Ankunft im Gasthaus Lüdemann, wo die Wanderer ein leckeres Grünkohl-Essen zur Stärkung erwartete. Weitere Gäste kamen zum Essen hinzu, so dass insgesamt 45 Gäste daran teilnehmen. Dabei berichteten die Abgeordneten Axel Knoerig (Bund) sowie Marcel Scharrelmann (unten Mitte) und Karsten Heineking (beide Land) Aktuelles aus der Politik.

Danach wurde ein Doko-Turnier ausgetragen, bei dem 37 Teilnehmer mitspielten. Gewinner wurde Ludwig Gosewehr aus Freistatt, der sich über eine dreitägige Berlin-Reise für zwei Personen freuen konnte. Gestiftet wurde diese vom heimischen Bundestagsabgeordneten Axel Knoerig aus Kirchdorf. Der Ortsvorsitzende Heinrich Schwenker und Mitgliederbeauftragter Bastian Kleinewegen beglückwünschten als Zweitplatzierten Günter Lüdeke aus Buchhorst und als Drittplatzierten Peter Grünhagen aus Sulingen. Die gesamten Teilnehmerbeiträge (je 10 Euro) wollen sie in Kürze einem guten Zweck in der Gemeinde Wehrbleck zur Verfügung stellen.

 

Mitgliederbeauftragter Bastian Kleinewegen, Günter Lüdeke aus Buchhorst (2.Platz ), Ludwig Gosewehr aus Freistatt (1. Platz), Peter Grünhagen aus Sulingen (3. Platz) und Vorsitzender Heinrich Schwenker (v.l.)