Tag der offenen Tür im Palliativstützpunkt des Landkreises Diepholz

Tag der offenen Tür im Palliativstützpunkt im Landkreis Diepholz: Die leitende Koordinatorin, Bianca Sengün, zeigte mir am Samstag das neue Verwaltungsgebäude. Neu ist auch die Gedenkstätte mit dem "Baum des Lebens" von Künstler Pablo Hirndorf aus Warpe. Ich unterstütze seit langem die Arbeit des Stützpunktes in Kooperation mit dem Hospiz ZUGvogel, das eine gute Versorgung für die Landkreise Diepholz, Nienburg und Verden anbietet.