Treffen mit der ehemals ersten Premierministerin Südkoreas - weiteres Projekt geplant

Treffen mit Han Myung-sook, der ehemals ersten Premierministerin Südkoreas (2.v.l.): Vom Vorstand der Künstlerinitiative East Side Gallery tauschten Kani Alavi und ich uns mit ihr gestern Abend zum Thema Berliner Mauer / Wiedervereinigung aus. Nach einer Ausstellung vor zwei Jahren planen die Künstler derzeit ein weiteres Projekt in Südkorea.